Alle Bilder des Fotowettbewerbs könnt Ihr in der internen Galerie sehen

Liebe ARC-Familie, liebe Freunde
Montag erhielt ich eine Nachricht (Bild links) von meinem Namensvetter und heute las ich im Brief der Landespolizeipfarrer folgende Gedanken:

Wir wissen: Weder Hysterie noch Leichtfertigkeit helfen uns weiter.
Trotzdem „pendeln“ viele emotional:
zwischen Vorsicht und Entspannt-Sein,
zwischen dem Gefühl des Ausgeliefert-Seins und dem des Behütet-Seins.
Wir wünschen Ihnen bei all diesem „Pendeln“ und Suchen, getragen zu sein:
• von Menschen um Sie herum,
• von Ihrer Familie,
• von Freunden,
• von Kollegen und Kolleginnen,

von all ihrer – wenn auch zum Teil nur virtuellen – Unterstützung.

Liebe ARCler,
die zweite Rate der ARC-Shirts sind eingetroffen. Zur Vermeidung unnötiger Fahrten und Sozialkontakte werden diese zunächst im Bootshaus Hiltrup deponiert. Die Bestellungen/Reservierungen sind registriert, verfallen nicht.
Wir melden uns bei der nächsten Möglichkeit. Bitte nehmt die Lage ernst. Sie wird uns noch länger beschäftigen.
Sollte jemand, insbesondere von unseren älteren Clubmitgliedern, Versorgungsprobleme haben, bitte melden, wir werden versuchen, zu helfen.
Passt gut auf euch auf!
Udo

Liebe ARCler,

 

mit Wirkung von morgen, Dienstag, den 17. März 2020, stellt der Akademische Ruder-Club zu Münster, über die schon veranlassten Maßnahmen hinaus, sämtliche sportlichen und gruppenbezogenen Aktivitäten bis zum 19. April 2020 ein.

 

Hintergrund:

Liebe ARCler, soeben haben wir nachfolgenden Eingang erhalten, den wir unverzüglich an euch weitergeben.

 

Wir als Vorstand werden laufend die Lage beobachten, warten auf weiter Informationen und werden euch informieren.

Passt auf euch auf

Udo