Am 01. Mai starteten die Kinder auf der Regatta in Oberhausen. Für Linus war es sein erstes Rennen und er fuhr es mit Bravour. Knapp nur verpasste er den Sieg in seiner Abteilung, insgesamt wurde er Dritter bei sieben Startern. Tjorven und Bentja konnten ihre Rennen gewinnen.

Fahrt in den Mai zum Ruderverein Senden

Rudervereine halten zusammen und unterstützen sich gegenseitig. Als vor langer, langer Zeit die Maikäfer am Ruderverein Senden verschwunden waren, neigten alle ihre Häupter. Ein Mai ohne Maikäfer, so etwas kann doch gar nicht sein. Als 14 km entfernt, die Nachbarn vom Akademischen Ruder-Club (ARC) zu Münster dies mitbekamen, handelten sie spontan und entschlossen. Alle, die einen Ruderplatz ergattern konnten, sammelten Maikäfer, packten diese bei artgerechter Haltung in einen mit Frischlaub bestückten Karton und ruderten die Maikäfer über den Dortmund-Ems-Kanal zum Ruderverein Senden.

Stephan Klaus ist in Lübeck wieder erfolgreich Achter gefahren. Bilder findet Ihr im Internen Bereich

Hier findet Ihr ein tolles Video vom Rennen.

Liebe Ruderer,

am nächsten Wochenende findet der diesjährige Anfänger-Workshop in Hiltrup statt. Auch diesmal findet die Ausbildung für beide Standorte zusammen in Hiltrup statt. Das bedeutet, dass neun Anfängerboote zu Wasser gelassen werden müssen und sich auf dem alten Arm tummeln werden. Bitte habt Verständnis dafür, dass der normale Ruderbetrieb nur sehr eingeschränkt möglich sein wird. Für Breitensportler besteht die Möglichkeit, an dem Transfer von Booten aus Mauritz nach Hiltrup am Freitagnachmittag oder am Rücktransport nach Mauritz am Sonntag nach dem Workshop teilzunehmen. Außerdem finden sich bestimmt noch Ruderwillige am Sonntag nach dem Workshop in Hiltrup.

Ruderzeiten des Workshops sind Fr. 17 bis 20 Uhr, Sa 10 bis 16:30 Uhr und So 10 bis 12:30 Uhr.

Vielen Dank für euer Verständnis

Gruß

Andreas Große

 

Großer Andrang beim ARC zu Münster

 

Das Osterferienprogramm der Stadt Münster ist beim Akademischen Ruder-Club zu Münster bereits fester Programmpunkt.

Zum wiederholten Mal hieß es daher diese Woche: „Osterhits für Kids- Schnupperrudern“ beim ARC zu Münster. Dabei handelt es sich um ein offenes Angebot für Kinder und Jugendliche im Alter von 9 bis 15 Jahren.

Ziel ist es, den Kindern und Jugendlichen die Freude am Rudersport näher zu bringen.