Liebe Clubmitglieder,

das Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Rheine hat mitgeteilt, dass am 07. und 08.06.2021 der Einschub der Wolbecker-Straßen-Brücke stattfindet. An diesen Tagen ist der Dortmund-Ems-Kanal im Bereich der Wolbecker-Straßen-Brücke vollgesperrt. Ein Ruderbetrieb ist an diesen Tagen somit nur zwischen der Wolbecker-Straßen-Brücke und der Schleuse Münster möglich. Das WSA hat uns verpflichtet sicherzustellen, das keine Ruderboote in den Baustellenbereich fahren.

Die vor- und nachbereitenden Arbeiten für den Einschub des Überbaus finden vom 02. bis 06.06.2021 bzw. 09. bis 11.06.2021 statt.

Für diese Arbeiten ist der Dortmund-Ems-Kanal halbseitig gesperrt. Für die halbseitige Sperrung gilt ein Begegnungs- und Überholverbot.

Die Sperrtermine sind somit:

  • Mittwoch, 02.06.2021 bis Sonntag, 06.06.2021: Halbseitige Sperrung
  • Montag, 07.06.2021 bis Dienstag, 08.06.2021: Vollsperrung
  • Mittwoch, 09.06.2021 bis Freitag, 11.06.2021: Halbseitige Sperrung

Liebe Clubgemeinschaft,

Liebe Clubgemeinschaft,

wie ihr der täglichen Berichterstattung entnehmen konntet, hat sich die Corona-Lage hinsichtlich der damit verbundenen Gefahren negativ entwickelt. Hiervon ist auch Münster nicht verschont geblieben.

Liebe Clubgemeinschaft,

laut einer Studie der Bertelsmann-Stiftung fühlen sich zwei Drittel der jungen Menschen gerade einsam. Die Corona-Pandemie bedeutet für sie nicht selten soziale Isolation und eine eingeschränkte Bewegungs- und Aktivitätsfreiheit.

Liebe Clubgemeinschaft,

anbei die bislang bekannten Umsetzungsregeln der aktuellen Corona-Schutz-VO mit Gültigkeit ab Montag den 29. März 2021. Diese weisen deutlich mehr lokale Bezüge auf, sind gestaffelt und daher variantenreicher.