Die diesjährige Mitgliederversammlung des Akademischen Ruder-Clubs (ARC) zu Münster fand ein großes Interesse bei seinen Mitgliedern. Entsprechend engagiert zeigte sich das Plenum der 74 anwesenden Rudersportler, denn im Mittelpunkt des Geschehens stand die Weiterentwicklung des Traditionsclubs. Schließlich stand das Ergebnis des im Vorjahr angestoßenen Strategieprozesses zur Abstimmung und zudem wurden drei der fünf Vorstandsämter neu besetzt.

Helau! Passend zum Hiltruper Karneval kostümierten sich die Kinder beim Training. Durch passende Schlager Musik wurde zur allgemeinen Karnevalsstimmung beigetragen. Trainiert wurde dann aber doch ohne Kostüm. Eine schöne Karnevalszeit wünscht euch allen die Kinderabteilung!

zur Erinnerung erhaltet Ihr HIER noch einmal die Einladung zur Informationsveranstaltung mit der Wasserschutzpolizei am 20.02.

Bis jetzt haben sich nur wenige Leute angemeldet. Es ist wichtig, dass sich möglichst viele Mitglieder anmelden, da gerade in Zeiten der Kanalbaustelle ein Austausch mit der Wasserschutzpolizei sehr wichtig ist, um über den weiteren Verlauf sowie über mögliche Gefahren in diesem Bereich aufgeklärt zu werden.

Am 20. Januar ging es für die Kinder im Rahmen des Winterprogramms ins Ninfly in den Trampolinpark (http://www.ninfly.de/). Dort konnten die Kinder sich richtig austoben und verschiedene koordinative Fähigkeiten trainieren. Das Springen hat allen sehr viel Spaß gemacht. Gemeinsam brachten sie sich verschiedene Sprünge bei. Als nächstes geht es im Februar ins Maximare!

Wir freuen uns über Dein Interesse am Rudersport. Wichtige Infos findest Du in diesem Kurzbericht: