Das Bootshaus in Hiltrup liegt zwar klar westlicher als das Bootshaus in Mauritz, leider hat das aber nur unwesentlichen Einfluss auf die Zeit des Sonnenunterganges. In nachfolgender Tabelle findet ihr die Ruderzeiten des Breitensports bis Ende Oktober.

Liebe Clubmitglieder,

die neue CoronaSchVO vom 17. August 2021 in der ab dem 15. September 2021 gültigen Fassung ist nun sprichwörtlich "auf dem Markt" und verliert ihre Gültigkeit am 08. Oktober 2021. Alles ist vielschichtiger geworden. Grundlegender Gedanke ist dabei keine Kleinteiligkeit, sondern eher das Bemühen, viele individuelle Möglichkeiten zu schaffen. Das erschwert natürlich die Prüfung dessen, was machbar ist und was nicht. Außenstehenden geht schnell der Überblick verloren.

Wer ein Boot führt, übernimmt Verantwortung, für sich und die Mannschaft und daher schreibt unsere Ruder- und Nutzungsordnung vor, dass verantwortliche Bootsobleute eine spezifische Fortbildung mit abschließender Prüfung nach DRV-Standard besitzen müssen. 

Pressemitteilung von Donnerstag, 12. August 2021 der Stadt Münster:

Norweger aus Münsters Partnerstadt Kristiansand rudert für guten Zweck zum Mittelmeer Münsters Ruderclub ARC bietet Bleibe

Liebe Clubmitglieder,

am 24. und 25.08.2021 findet das Ausschwimmen des alten Überbaus der Wolbecker-Straßen-Brücke stattf. An diesen Tagen ist der Dortmund-Ems-Kanal im Bereich der Wolbecker-Straßen-Brücke vollgesperrt. Ein Ruderbetrieb ist an diesen Tagen nur zwischen der Wolbecker-Straßen-Brücke und der Schleuse Münster möglich. An dem Sperrtermin ist darauf zu achten, das keine Ruderboote in den Baustellenbereich fahren.

Die vorbereitenden Arbeiten für das Ausschwimmen des Überbaus finden vom 20. bis 23.08.2021 statt. Für diese Arbeiten ist der Dortmund-Ems-Kanal halbseitig gesperrt. Für die halbseitige Sperrung gilt ein Begegnungs- und Überholverbot.