Ruderwanderfahrt in Holland vom 15. 7. -22.2017
(Barbara Cziupka-Bruun)

mit dabei waren: Tom und Mechthild Behner, Achim Bruun, Barbara Cziupka-Bruun, Conny Discher, Hubert Ebbeskotte, Rebecca Karbach, Maria und Wofgang Momsen, Franz Nonte, Birgit Scheibe, Petra Sohn, Cathrin Spiedt, Jutta Terling, Ulla Vogt, Gisela Winter.

Boote: Sapina, Shannon und Transpani

Das nasse Element
ARC zu Münster auf der Langstrecken-Ruderregatta in Bernkastel-Kues 2017
Von Michael Herzog

Im Frühjahr wurde die Idee geboren: Eine Teilnahme an der Langstrecken-Ruderregatta in Bernkastel-Kues an der Mosel. Das Besondere daran: Nur wenige Ruderer hatten Regatta-Erfahrung, und das Rudern erst im „hohen“ Alter erlernt. Sie gehören damit eher zu den Breitensportlern des Vereins. Neugier, Motivation und Engagement der bis zu 60 Jahren „Alten“ war allerdings mindestens so groß wie bei den jungen Aktiven. Das Training dazu wurde im Frühsommer in der Rheinstraße mit 2 Booten aufgenommen und bis in den Herbst durchgehalten. Unsere Hiltruper Vereinsmitglieder hatten uns großzügiger Weise ein Gig-Boot zur Verfügung gestellt.

Hier findet Ihr noch einmal eine genaue Auflistung aller Trainingsmöglichkeiten für die Breitensportler im ARC. Neben dem Rudern gibt es auch wieder die Möglichkeit, in Turnhallen oder Krafträumen sportlich durch den Winter zu kommen:


Ein Reisebericht der ARC-Ü75-Ruder-Tour in 7 Akten
Von Michael Herzog

10 ARC-Ruderer fanden sich aus halb Deutschland zusammen, um
wieder einmal rund um Berlin die Gewässer unsicher zu machen. Wie in den letzten Jahren, wurde Quartier im Waldhaus Prieros bezogen und in Ausfahrten das wunderschöne Seengebiet erkundet. Hier der Reise-Bericht in 7 Akten und 5 eingeschlossenen Ruderetappen, mehr Bilder gibt es im internen Bereich:

Am 09. und 10.September ging es für interessierte Anfänger mit Unterstützung der "alten Hasen" zur ersten Wanderfahrt auf dem Baldeneysee. Ganz viele tolle Bilder findet Ihr in in der internen Galerie-