Liebe Clubmitglieder,

das Besondere am Akademischen Ruder-Club zu Münster ist, wir bleiben dabei, sind mental stets verbunden und es gibt ja auch immer etwas zu tun!

Eine aktuelle Umfrage der Deutschen Sporthochschule lässt aufhorchen: Die Hälfte der 20.000 Clubs in NRW verzeichnen einen Existenzbedrohenden Mitgliederschwund. Das ist das Besondere am Rudern und am ARC zu Münster: Wir haben sogar einen leichten Zuwachs und daher Danke nochmals für euere Treue zum Club. Danke auch für das Engagement die beiden Bootshäuser und Steg von Eis und Schnee zu befreien. Es gibt eben immer etwas zu tun.

Der Vorstand kommt nächsten Donnerstag wieder zusammen, natürlich per Videokonferenz. Es geht u. a. um die Haushaltsplanung 2021, denn auch die normalen Kosten laufen bei uns weiter.

Wir sind sicher, nach Ostern wird es einen Lichtblick geben und auch unsere Jugendabteilung plant schon wieder für Osterhits für Kids.

Bleibt gesund und beim ARC zu Münster auch in dieser Zeit dabei.