Ein Training ohne Megaphone ist kaum möglich. Dabei sind die Verschleißbedingungen durch Umwelteinflüsse wie Wasser und Kälte eine qualitative Herausforderung.

Die heutige Technik gibt das natürlich alles her, fordert nur ihren Preis. Bereits im vergangenen Jahr hatten Nils Warnke, Münsteraner Regattaverein, und Udo Weiss, ARC zu Münster,

Lösungen zur Anschaffung eines neuen Megaphons für den ARC zu Münster gesucht. Die Bemühungen waren erfolgreich und so konnte Nils Warnke das neue Megaphon jetzt an den ARC zu Münster übergeben.

Es handelt sich um ein Gerät der Marke BLUE OCEAN Megaphone, inklusive Tasche, Ladegerät und Coxbox-Anschluss. Es ist ein Megaphone der neusten Generation, wasserdicht und schwimmfähig.

Der Anschaffungspreis liegt bei rund 600 €. Es ist eine Dauerleihgabe des Münsteraner Regattavereins. Der ARC zu Münster sagte DANKE dafür.

Udo Weiss