Am vergangenen Wochenende machten sich unsere Junioren Pascal Dominik und Kieran Holthues auf den Weg nach Hamburg, zur 543. Hamburger Ruder-Regatta, gleichzeitig die 2. Internationale DRV Junioren-Regatta in Hamburg.

Insgesamt wurden 300 Rennen im Wasserpark Dove-Elbe in Hamburg Allermöhe gestartet. Im Vier-Minuten Takt gingen die Ruderboote an den Start. Die Hamburger Regatta dient zugleich als Generalprobe vor den Deutschen Jugendmeisterschaften in Brandenburg auf dem Beetzsee.

Pascal und Kiran gingen erneut in Renngemeinschaft mit Minden im Vierer an den Start um sich im gut besetzten Feld zu behaupten.

Am Samstag erreichten sie Platz vier. Am Sonntag gaben sie noch einmal alles, konnten sich durchsetzen und erreichten einen starken zweiten Platz – Glückwunsch hierzu.....und hier findet Ihr die Ergebnisse

Christian Schwartze, Udo Weiss