Es ist eine schöne Tradition und liebenswerte Anerkennung, dass die Stadt Münster einmal im Jahr ihre erfolgreichen Sportlerinnen und Sportler ehrt.

Dies geschieht jeweils im Rahmen des Ball des Sports und erfolgt durch den Oberbürgermeister persönlich.

Der Akademische Ruder-Club zu Münster freut sich, dass auch er auch in diesem Jahr durch Luca Frankenstein, Tjorven Schneider und Michael Weppelman hierbei vertreten war.

Wir gratulieren herzlich und bedanken uns für das sportliche Engagement.

So heute in den Westfälischen Nachrichten:

Riemen- und Dollenbruch

Udo Weiss